NACHHALTIG GENIESSEN: MIT BESTEN ZUTATEN AUS DER REGION

Regionale Frische wird bei der Menü-Manufaktur Hofmann großgeschrieben: Konsequent setzt das Unternehmen nachhaltige Kooperationen mit regionalen Betrieben und Erzeugergemeinschaften um, die in der Region hochwertige, naturnahe Produkte anbieten.

 

So liefert eine Bio- und Demeter-zertifizierte Molkerei aus Baden-Württemberg täglich frische Milch und Milchprodukte – garantiert GVO-frei.

Auch Fleischwaren kommen aus der Region: Seit 10 Jahren kooperiert die Menü-Manufaktur Hofmann mit der nahe gelegenen Landesanstalt für Schweinezucht in Boxberg. Dort wird unter anderem das Ur-Schwein gezüchtet – artgerechte Tierhaltung und Fütterung sorgen für seinen besonders kräftigen Geschmack und eine außerordentliche Fleischqualität.

Langjähriger Partner der Menü-Manufaktur Hofmann für qualitativ hochwertiges Mehl ist ein Familienunternehmen in Markelsheim. Nur wenige Kilometer von Boxberg-Schweigern entfernt, verarbeitet und verkauft der Betrieb Getreide aus konventionellem wie auch biologisch regionalem Anbau – angetrieben durch Wasserkraft aus der Tauber, mit der Strom für den Mühlbetrieb produziert wird.

 

Viele der Gewürze, Essig sowie das ernährungsphysiologisch wertvolle Rapsöl kommen ebenfalls aus der Region. Und auch Gemüse schmeckt am besten aus lokalem Anbau und nach saisonfrischer Ernte.

Mehr als 80 % Prozent der Lieferanten, die die Menü-Manufaktur Hofmann mit ihren frischen Produkten versorgen, kommen aus Deutschland. Mehr als 50 % des Produktvolumens bezieht Hofmann aus der Region. Dazu zählen unter anderem Kartoffeln, Zwiebeln und Sauerkraut, ebenso wie Hülsenfrüchte und Grünkern aus dem benachbarten Umpfertal, dem einzig nennenswerten Grünkernanbaugebiet Deutschlands, und vieles mehr.

Apropos Kartoffeln und Zwiebeln: Die liefert ein familiengeführtes Unternehmen aus Eppingen. Das Energiekonzept des Lieferanten ist besonders ökologisch wertvoll, denn in der Biogasanlage wird aus Kartoffel- und Zwiebelresten Strom erzeugt.

 

 

Wie diese regionale Frische auf den Teller kommt?

Durch die eigenen Verteilzentren der Menü-Manufaktur Hofmann sind die Wege zu den Kunden kurz – so kann das Unternehmen individuelle Wünsche flexibel und schnell erfüllen.

 

JUBILÄUMS-MENÜS: DIE MENÜ-MANUFAKTUR HOFMANN FEIERT DIE REGION

Zum 60. Firmenjubiläum kreiert die Menü-Manufaktur Menüs, die komplett aus regionalen Zutaten bestehen. So feiert das Unternehmen nicht nur sein langjähriges Bestehen, sondern auch die Produktvielfalt der Region, für die kurze Transportwege benötigt werden. 

Grünkern, Linsen und das Schwäbisch-Hällische Schwein – hochwertige Produkte in erstklassiger Qualität gibt es in direkter Nachbarschaft.

 

 

 

 

 

Und nicht nur das: Auch der Großteil der 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich tagtäglich für die Herstellung, den Vertrieb und die Zustellung der schmackhaften Gerichte einsetzen, stammt aus der Region.

 

 

Ohne sie wäre die Geschichte der Manufaktur keine so erfolgreiche, wie sie es heute ist.

 

Von Menschen für Menschen

- frisch für Sie gekocht

 

 

Gewinnspiel zum Jubiläum

Klicken Sie auf den Link und nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil!

https://www.die-menue-manufaktur.de/unsere-angebote/betriebsverpflegung/gewinnspiel-2020/